Ziele finden

Ressourcen entdecken

  Lösungen erkennen

        Stärken entwickeln

                   Freude erleben

Tiefenentspannung

Hypnose

"Hypnose ist eine wirksame Heilmethode in bestimmten Problemstellungen" hat das Bundesministerium 1994 notiert, nach mehr als 80 international zusammengetragenen klinischen Studien und Hunderten Laborexperimenten von namenhaften Wissenschaftlern.

Ein Hauptgutachter schreibt dazu:

"Es handele sich nicht nur um eine der ältesten Formen der seelischen Krankenbehandlung, sondern um eine durchaus seriöse, und relativ gut untersuchte Therapieform". "Sie können Menschen mit Ängsten, mit psychosomatischen Beschwerden wie Asthma oder Schlafstörungen, mit Schmerzen oder Allergien helfen".

Was ist Hypnose?

Hypnos ist in der griechischen Mythologie der Gott des Schlafes, das Wort Hypnose wurde daraus abgeleitet.

Hypnose ist ein natürlicher Zustand zwischen Schlaf und Wachen, ein Trance-Zustand. Trance ist die Sammelbezeichnung für eingeengtes, schlafähnliches Bewusstsein. Jeder Mensch gleitet von sich aus, schon in alltägliche Situation, in der Art von Trance.

Beispiele:

  • während der Aufwachphase "noch nicht ganz da"
  • Tagträume "In Gedanken versunken"
  • "von einem Buch so gefesselt", dass die Umwelt nicht mehr wahrgenommen wird

Wobei kann die Hypnose helfen?

  • Als Tiefenentspannung
  • Als Schmerzkontrolle,
  • Bei Unsicherheit, Unzufriedenheit, Trauer, Stress,
  • Bei Depressiven Störungen, Schlafstörungen, Essstörungen, Sucht, Angst

Wie gelange ich in eine Hypnose?

Nachdem Sie von sich, von Ihren Problemen gesprochen haben, sich für eine Hypnosebehandlung entschieden haben, legen Sie sich in den Relax-Sessel, ich decke Sie sanft zu.

Dann hören Sie auf meine Stimme. Sie schauen auf einen kleinen Gegenstand über Ihren Augen, bis Sie den Wunsch haben, die Augen zu schließen. Weiter begleitet Sie meine Stimme.

Sie spüren eine wunderschöne Entspannung, eine tiefe Ruhe. Eine Reise beginnt; eine Reise zu sich selbst.

Sie behalten immer die Kontrolle über sich. Sie sind nicht ganz ausgeschaltet, nur beruhigt.

Das Unterbewusstsein, mit all seinen Schätzen (Stärken, Ressourcen, Wünschen, Ängsten), öffnet sich. Sie steigen ein in Ihre Phantasiewelt, in Ihre Wunschwelt, Ihre Wohlfühlwelt.

Vielleicht findet Ihr Unterbewusstsein bereits nach der 1. Hypnose Sitzung die Lösung?

Petra Jendralski-Becker       Tel.: 0511 - 89 88 86 86      mobil: 0172 - 51 77 77 1